Gegen Leistungslücken in der gesetzlichen Krankenversicherung gibt es ein Rezept

Mitglieder einer gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) kennen die Folgen von Leistungsbegrenzungen im ambulanten Bereich: Geringe bzw. keine Zuschüsse für eine neue Brille oder die Kostenübernahme von Vorsorgeuntersuchungen erst ab einem bestimmten Lebensalter. In einigen Fällen, z. B. bei alternativer Behandlung durch Heilpraktiker, müssen GKV-Versicherte sogar sämtliche Kosten selbst übernehmen.

Wir haben uns mal umgeschaut und eine private Zusatzversicherung gefunden, bei der Sie ihren gesetzlichen Schutz mit nur einer Gesundheitsfrage bedarfsgerecht ergänzen.

mit nur einer Frage zur ambulanten Zusatzversicherung


Corona-Virus (COVID-19) - was ändert sich für Sie als Kunde von ASSERVIO

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich des Corona-Virus (COVID-19) sind wir gezwungen soziale Kontakte auf ein Minimum zu beschränken, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Unsere Berater arbeiten deshalb auch aus dem Homeoffice. 

Die Geschäftsstellen in Köln und Engelskirchen bleiben bis auf Weiteres für Kundenbesuche geschlossen. Dennoch lassen wir Sie mit Ihren Fragen, Wünschen oder Anliegen nicht alleine. Sie können, neben den bekannten Kommunikationsmitteln wie Telefon, Fax oder eMail, unseren Beratungs-Chat ASSERVIO-Live nutzen. Hier sind Sie per Video- und Audioübertragung live mit Ihrem persönlichen Berater verbunden.

Hier gehts zum Live-Chat

Kundeninformation zu COVID-19

Wir sind uns sicher, dass wir gemeinsam diese Krisensituation meistern werden und wünschen Ihnen, dass Sie, Ihre Familie und Ihre Kollegen gesund durch die nächsten Wochen kommen! 

Ihre ASSERVIO Beratungs-Teams in Köln und Engelskirchen


E-Scooter - voll im Trend

Immer mehr Menschen bevorzugen die neue Fortbewegung mit den E-Scootern. Kein Wunder, denn besonders mitten im Berufsverkehr bremsen teure Parktickets, lange Parkplatzsuche und Staus die Lust am Autofahren. Und es ist so simpel: die kompakte und faltbare Bauweise vieler E-Scooter lässt das Gerät schnell verstauen oder in öffentlichen Fahrgeschäften leicht mitnehmen. Mehr Informationen dazu, finden Sie hier: 

E-Scooter günstig versichern


Welche Versicherung braucht man eigentlich?

Die erste Frage, wenn es um Versicherungen geht lautet: Welche Versicherung braucht man eigentlich, und welche sind unnötig? Dies ist eine wichtige Frage, schließlich wollen Sie Ihr Geld gezielt für den Versicherungsschutz investieren, der für Sie sinnvoll ist. Das Kündigen überflüssiger Verträge ist die einfachste Möglichkeit, Geld zu sparen. Doch welche Versicherung benötigt wird, und welche gekündigt werden kann, sollte sorgfältig überlegt werden.

Unsere kleine Bedarfs-App verschafft Ihnen schnell einen Überblick, was für Sie persönlich unverzichtbar, empfehlenswert oder unnötig ist.

 





Finanz- und Versicherungs-News

E-Bikes: Echte Werte, die es zu schützen gilt

E-Bikes: Echte Werte, die es zu schützen giltDeutschland sattelt auf: Nicht nur in der Corona-Zeit erfreut sich das Zweirad wachsender Beliebtheit. Ein gesteigertes Umwelt- und Gesundheitsbewusstsein trägt ebenfalls dazu bei, dass private und berufliche Strecken vermehrt per Rad zurückgelegt werden. Vor allem das E-Bike boomt, da es Dank der motorisierten Unterstützung alle Altersgruppen mobilisiert und einen kräfteschonenden Radgenuss ermöglicht. Der neue Komfort auf dem Sattel hat natürl... [ mehr ]

Den Campingurlaub richtig absichern

Den Campingurlaub richtig absichernDer Trend zu „Urlaub in Deutschland“ war schon vor Corona zu spüren, die Krise verstärkt die Nachfrage jetzt noch weiter. Mit großer Wahrscheinlichkeit können viele Auslandsurlaube nicht stattfinden, daher suchen die Deutschen nach Alternativen im Inland. Doch Ferienwohnungen und Hotelzimmer an Nord- und Ostsee stehen nur in bestimmter Zahl zur Verfügung. Zumal Hoteliers aufgrund der hohen Nachfrage jetzt die Preise erhöhen dürften. ... [ mehr ]

Krankentagegeld: Einkommensschutz ohne Nebenwirkungen

Krankentagegeld: Einkommensschutz ohne NebenwirkungenManchmal reicht ein falscher Schritt für üble Folgen: Ein Bänderriss, ein Bandscheibenvorfall oder ein komplizierter Bruch des Beines sorgen dann für eine lange Zwangspause vom Beruf. Dies ist nicht nur ärgerlich, sondern kann auch kostspielig werden: Denn wer nicht arbeiten kann, bekommt nach sechs Wochen weniger bzw. gar kein Gehalt. Dabei lassen sich finanzielle Langzeitschäden vermeiden und die Einkommenslücke über ein Krankentagegeld individ... [ mehr ]

Raus ins Freie – aber nur geschützt!

Raus ins Freie – aber nur geschützt!Passend zu den Corona-Lockerungen steht der Sommer vor der Tür. Das schöne Wetter und der wochenlange Entzug locken zum Verweilen an der frischen Luft. Ob auf dem Fahrrad, dem Wasser und per Modellflugzeug in der Luft – die Lust ist groß, einfach einmal die Seele baumeln und die Corona-Sorgen hinter sich zu lassen. Doch bevor Fahrrad, Surfbrett oder das Ruderboot aus dem Winterschlaf erweckt, sollte auch der bestehende Versicherungsschutz e... [ mehr ]

Rückrufwunsch

Wir rufen Sie gerne zurück.


Sie haben noch Fragen? Gleich persönlichen Beratungstermin vereinbaren!

Gerne klären wir Ihre Fragen im persönlichen Gespräch.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...