Gegen Leistungslücken in der gesetzlichen Krankenversicherung gibt es ein Rezept

Mitglieder einer gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) kennen die Folgen von Leistungsbegrenzungen im ambulanten Bereich: Geringe bzw. keine Zuschüsse für eine neue Brille oder die Kostenübernahme von Vorsorgeuntersuchungen erst ab einem bestimmten Lebensalter. In einigen Fällen, z. B. bei alternativer Behandlung durch Heilpraktiker, müssen GKV-Versicherte sogar sämtliche Kosten selbst übernehmen.

Wir haben uns mal umgeschaut und eine private Zusatzversicherung gefunden, bei der Sie ihren gesetzlichen Schutz mit nur einer Gesundheitsfrage bedarfsgerecht ergänzen.

mit nur einer Frage zur ambulanten Zusatzversicherung


E-Scooter - voll im Trend

Immer mehr Menschen bevorzugen die neue Fortbewegung mit den E-Scootern. Kein Wunder, denn besonders mitten im Berufsverkehr bremsen teure Parktickets, lange Parkplatzsuche und Staus die Lust am Autofahren. Und es ist so simpel: die kompakte und faltbare Bauweise vieler E-Scooter lässt das Gerät schnell verstauen oder in öffentlichen Fahrgeschäften leicht mitnehmen. Mehr Informationen dazu, finden Sie hier: 

E-Scooter günstig versichern


Welche Versicherung braucht man eigentlich?

Die erste Frage, wenn es um Versicherungen geht lautet: Welche Versicherung braucht man eigentlich, und welche sind unnötig? Dies ist eine wichtige Frage, schließlich wollen Sie Ihr Geld gezielt für den Versicherungsschutz investieren, der für Sie sinnvoll ist. Das Kündigen überflüssiger Verträge ist die einfachste Möglichkeit, Geld zu sparen. Doch welche Versicherung benötigt wird, und welche gekündigt werden kann, sollte sorgfältig überlegt werden.

Unsere kleine Bedarfs-App verschafft Ihnen schnell einen Überblick, was für Sie persönlich unverzichtbar, empfehlenswert oder unnötig ist.

 





Corona-Virus (COVID-19)

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich des Corona-Virus (COVID-19) sind wir gezwungen soziale Kontakte auf ein Minimum zu beschränken, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Unsere Berater arbeiten deshalb auch aus dem Homeoffice. 

Sie können, neben den bekannten Kommunikationsmitteln wie Telefon, Fax oder eMail, unseren Beratungs-Chat ASSERVIO-Live nutzen. Hier sind Sie per Video- und Audioübertragung live mit Ihrem persönlichen Berater verbunden.

Hier gehts zum Live-Chat

Kundeninformation zu COVID-19

Wir sind uns sicher, dass wir gemeinsam diese Krisensituation meistern werden und wünschen Ihnen, dass Sie, Ihre Familie und Ihre Kollegen gesund durch die nächsten Wochen kommen! 

Ihre ASSERVIO Beratungs-Teams in Köln und Engelskirchen


Finanz- und Versicherungs-News

Chefarzt gewünscht?

Chefarzt gewünscht?Jeder, der schon einmal in einem Krankenhaus lag, erinnert sich wahrscheinlich noch gut an die körperliche und psychische Ausnahmesituation. Selbst Besuchern fällt der Aufenthalt schwer, erst recht, wenn Angehörige über einen längeren Zeitraum stationär behandelt werden müssen. Medizinische Eingriffe und Therapien sind kraftraubend, hinzu kommt die nervliche Anspannung vor und nach Operationen. Wer sich einem medizinischen Eingriff unterziehen m... [ mehr ]

Soli-Bonus ermöglicht Altersvorsorge „for free“

Soli-Bonus ermöglicht Altersvorsorge „for free“Angenommen, Sie denken über den Auf- oder Ausbau einer Altersvorsorge nach. Was würden Sie als erstes tun? Sicher Ihren finanziellen Spielraum bewerten, oder? Oftmals ist das verfügbare Einkommen aber schon so fest verplant, dass es schwerfällt, zusätzliche Sparbeiträge freizumachen. Angenommen aber, Sie bekämen die Beiträge für Ihre Altersvorsorge geschenkt? Sie würden das Geschenk annehmen, oder?    Genau diese Möglichkeit bietet sich ab 2021... [ mehr ]

Home-Office: Versicherungsschutz an neue Arbeitswelt anpassen

Home-Office: Versicherungsschutz an neue Arbeitswelt anpassenDie Covid-19-Pandemie stellt nicht nur das gesellschaftliche Miteinander auf eine Probe, sondern krempelt auch das Arbeitsleben komplett um. Viele Firmen haben ihre Mitarbeiter ins Home-Office geschickt. Für manch Angestellten war dies eine neue Situation. Als erster spürbarer Effekt wirkte der Wegfall von Arbeitswegen inklusive Berufsverkehr positiv. Es stand mehr Zeit für Freizeit und Familie zur Verfügung. Doch die Verlagerung des Arbeitsplat... [ mehr ]

Starker Regen – starker Schutz?

Starker Regen – starker Schutz?Wetterextreme sind auch in Deutschland spürbar. Während die Sommer viel zu trocken ausfallen und die Natur unter der Dürre leidet, häufen sich Starkregen-Ereignisse und Überschwemmungen in den kühleren Jahreszeiten. In den vergangenen Jahren trat Starkregen fast bundesweit auf und verursachte teilweise verheerende Schäden. Laut vieler Wissenschaftler wird diese Entwicklung durch den Klimawandel weiter zunehmen. Vor allem Hausbesitzer sollten ihr ... [ mehr ]

Rückrufwunsch

Wir rufen Sie gerne zurück.


Sie haben noch Fragen? Gleich persönlichen Beratungstermin vereinbaren!

Gerne klären wir Ihre Fragen im persönlichen Gespräch.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...