ASSERVIO GmbH - Ihr Versicherungsmakler in Köln und Engelskirchen
Einkommenslücke schließen

Länger krank und trotzdem alles gut abgedeckt.


Warum es sich lohnt, das Einkommen abzusichern.

Bei längerer Krankheit endet die Lohnfortzahlung des Arbeitgebers in der Regel nach sechs Wochen und die gesetzliche Kranken­ver­si­che­rung springt ein. Das gesetzliche Krankengeld ist aber mindestens 21 % geringer als das gewohnte Nettoeinkommen. Konkret bedeutet das: Bei 1.500 € netto fehlen bereits über 300 € und bei 3.500 €  beträgt die Lücke sogar 729 €.

Beispiel: Eventmanagerin Julia B.

Julia B. (39) steht mitten im Leben. Neben ihrem spannenden Job findet sie beim Sport, im Freundeskreis und auf Reisen die perfekte Work-Life-Balance. Für ihren Traum, während einer 6-monatigen beruflichen Auszeit die Welt auf eigene Faust zu erkunden, legt sie am Monatsende das verbleibende Geld zu ihren Ersparnissen.

Dann werden ihre Pläne durch eine langwierige Erkrankung durchkreuzt. Nach gut einem Jahr und mehreren Reha-Aufenthalten steht sie nun wieder aktiv im Berufsleben. Doch ihr großer Traum muss nun warten.  

 

So groß ist die Einkommenslücke von Julia B. 

Trotz gesetzlichem Krankengeld fehlten Julia jeden Monat 625 € auf dem Konto. Nach einem Jahr Krankheit waren das 7.500 €.

Zum Glück konnte Julia das Darlehen für ihre neue Eigentumswohnung weiter bedienen, allerdings musste Sie auch auf ihre Reserven zurückgreifen. Hinzu kamen weitere Ausgaben, weil sie in dieser Zeit voller Herausforderungen bei der Bewältigung des Alltags auf vielerlei Unterstützungsangebote angewiesen war.

 

Gut zu wissen: Die Einkommenslücke von Julia B. lässt sich mit einem monatlichen Vorsorgebeitrag von 15 € sorgenfrei schließen.


Checken Sie jetzt Ihr eigenes Risiko!

Berechnen Sie in wenigen Schritten Ihren individuellen Tarif.


Längere Krankheit = weniger Einkommen? Das muss nicht sein.

Meine Empfehlung: Füllen Sie Ihre Einkommenslücke mit einer Krankentagegeldversicherung und sichern Sie sich mit "Krankengeld.plus" Ihr zusätzliches Krankengeld. Denn: Am schnellsten werden Sie gesund, wenn Sie sich keine zusätzlichen Sorgen über Ihr Geld machen müssen!


Ihre Vorteile

 Ganz flexibel: Sie bestimmen die Höhe der Einkommensabsicherung.

 Schnelle Auszahlung: Einfach Krankmeldung und die Krankengeld-Bescheinigung Ihrer Krankenkasse hochladen.

 Steuer- und abgabenfreie Auszahlung

 Keine Mindestvertragsdauer und monatlich kündbar

 Einfach und schnell online abschließbar


Jetzt Einkommen mit wenigen Klicks absichern!

Berechnen Sie Ihren Beitrag und schließen Sie "Krankengeld.plus" auf Wunsch direkt online ab.


Sie benötigen weitere Beratung?